Jahreshauptversammlung 2019

Kehren Sie zur Seite der englischen Hauptversammlung zurück

Unsere Jahreshauptversammlung findet am Dienstag, den 14. Mai 2019, um 14.00 Uhr (britischer Zeit) im Edinburgh International Conference Centre statt. Lesen Sie die Ankündigung zur Hauptversammlung in unserem Leitfaden. Dieser enthält weitere Einzelheiten zur Abstimmung, zu den Beschlussvorlagen und zur Anreise.

Beschlussvorlagen 2019 und Online-Stimmabgabe

Die folgenden Beschlüsse werden unseren Aktionären auf der Jahreshauptversammlung am 14. Mai zur Abstimmung vorgelegt. Sie können Ihren Stimmzettel im Aktienportal ausfüllen.

Die Beschlussvorlagen

Beschlussvorlage 1: Entgegennahme und Erörterung des Geschäftsberichts und Jahresabschlusses 2018
Beschlussvorlage 2: Bekanntgabe der Schlussdividende für das Jahr 2018
Beschlussvorlage 3: Wiederbestellung von KPMG LLP als Abschlussprüfer
Beschlussvorlage 4: Bevollmächtigung des Prüfungsausschusses zur Festlegung des Honorars für die Abschlussprüfer
Beschlussvorlage 5: Genehmigung des Berichts über die Vergütung der Vorstandsmitglieder, ausgenommen die Vergütungsrichtlinien
Beschlussvorlagen 6A: Wiederwahl von John Devine
6B: Wiederwahl von Melanie Gee
6C:  Wiederwahl von Martin Gilbert
6D: Wiederwahl von Rod Paris
6E:  Wiederwahl von Martin Pike
6F: Wiederwahl von Bill Rattray
6G: Wiederwahl von Jutta af Rosenborg
6H:  Wiederwahl von Keith Skeoch
Beschlussvorlagen 7A: Wahl von Sir Douglas Flint
7B: Wahl von Cathleen Raffaeli
7C: Wahl von Stephanie Bruce mit Wirkung zum 1. Juni 2019
Beschlussvorlage 8: Erteilung einer eingeschränkten Vollmacht für die Gesellschaft und ihre Tochtergesellschaften in Bezug auf Spenden an politische Organisationen und politische Aufwendungen
Beschlussvorlage 9: Bevollmächtigung der Vorstandsmitglieder zur Emission weiterer Aktien
Beschlussvorlage 10: Nichtanwendung von Aktienvorkaufsrechten
Beschlussvorlage 11: Bevollmächtigung der Gesellschaft zum Rückkauf von Stammaktien
Beschlussvorlage 12: Bevollmächtigung des Vorstands zur Zuteilung von Aktien im Zusammenhang mit der Emission von Wandelanleihen
Beschlussvorlage 13: Nichtanwendung von Vorkaufsrechten hinsichtlich Zuteilungen von Aktienwerten im Zusammenhang mit der Emission von Wandelanleihen
Beschlussvorlage 14: Bevollmächtigung der Gesellschaft zur Einberufung von Aktionärsversammlungen mit einer Frist von 14 Tagen

Ausgegebenes Stammkapital und Gesamtzahl Stimmen

Am 13. März 2019 – dem effektiv letzten Geschäftstag vor Druck und Veröffentlichung der Ankündigung zur Hauptversammlung – belief sich das emittierte Stammkapital der Gesellschaft auf 2.481.864.189 Stammaktien, die mit jeweils einem Stimmrecht ausgestattet sind. Es wurden keine eigenen Aktien gehalten. Somit betrug die Gesamtzahl der Stimmrechte der Gesellschaft zum 13. März 2019 genau 2.481.864.189.

Close